Die Gründer

Header Bild

Die Gründer

Emanuel Schmock

Aufgewachsen auf einem Bio-Hof innerhalb einer sozialen Arbeits- und Kulturgemeinschaft entwickelte ich meine Leidenschaft für die Landwirtschaft. Ein Wirtschaftsstudium in England, Mitarbeit beim Demeter-Verband, im Bio-Handel und bei einem Markenhersteller für Bio-Babynahrung schlossen sich an. Ich bin überzeugt davon, dass ein nachhaltiger Sinneswandel innerhalb breiter Bevölkerungsschichten zugunsten ökologischer Landwirtschaft und Ernährung möglich ist, wenn wir umfassend aufklären und bereits die Kleinsten für Natur- und Umweltthemen begeistern.


Armin Steuernagel

Ich bin als Sohn von Ärzteeltern im Süden und Norden Deutschlands aufgewachsen, in einer Familie mit 6 Geschwistern. Um schulische Kulturinitiativen auch monetär besser unterstützen zu können, gründete ich mit 16 Jahren meine erste Firma: einen Versandhandel für pädagogisch wertvolles, nachhaltiges Kinderspielzeug (waldorfshop). Die damit verbundenen weltweiten Besuche verschiedener Schulen zeigten mir, welch große Bedeutung eine kindgerechte, Kreativität und Fantasie fördernde Pädagogik für die weitere Lebensentwicklung eines Menschen hat.